MINT-Reinickendorf

Auch in diesem Jahr waren wir wieder bei „Reinickendorf forscht & experimentiert“ im Fontane-Haus dabei. Immer mehr Schulen des Stadtbezirks, vertreten durch Schülerinnen und Schüler, stellen an diesem MINT-Tag ihre eigenen kreativen Projekte vor. Auch Unternehmer und Wissenschaftler zeigen spannende Experimente und Erfindungen. Die Schulstadträtin Katrin Schultze-Berndt eröffnete am 28.Januar die von Jahr zu Jahr wachsende Veranstaltung im Märkischen Viertel.