Aktuelles

Experiment des Monats Sekundarstufe: Fadenpendel

Die Schwerkraft messen… Das geht doch nur mit aufwendigen Geräten oder Federkraftmessern, oder? Tatsächlich kann jeder die Schwerkraft zuhause messen (und zwar nicht, indem man etwas vom Dach wirft 😉 ). Wie, das zeigt unser Experiment des Monats: weiterlesen →

Experiment der Woche Grundschule: Tierchen-Tunnel

Der Boden, auf dem wir gehen und Häuser sowie Straßen bauen, ist mehr als nur der bloße Untergrund. Er ist Grundlage für unsere Ernährung und Lebensraum für außerordentlich viele Tiere. Doch meistens sehen wir die Bodenlebewesen gar nicht. weiterlesen →

Perspektivwechsel auch in Krisenzeiten

Am Donnerstag ist es endlich soweit. Und wir müssen ehrlich zugeben: Wir sind doch etwas aufgeregt. Es ist schon ein komisches Gefühl, mit einer unbekannten Person, seinen Arbeitsplatz zu tauschen. Und wie wird es werden, wenn wir für einen ganzen Tag eine völlig andere Arbeit leisten? VfJ macht uns diese Erfahrung möglich. VfJ steht für die Vereinigung für Jugendhilfe e.V. und ist seit über 30 Jahren einer unser verlässlichsten Dienstleister. Es wird also Zeit, dass wir nicht nur hinter die Kulissen schauen können, sondern uns auch auf persönlicher Ebene einmal kennenlernen. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Lichtbrechung und Totalreflexion

Um schnell Informationen zu übertragen, werden immer häufiger Glasfaserkabel verwendet. Dabei wird ein optisches Signal über große Strecken transportiert. Doch wie verhindert man, dass das Licht „aus dem Kabel ausläuft“, also nicht mit der Entfernung schwächer wird. Die Grundlagen dafür finden wir in unserem Experiment des Monats heraus. weiterlesen →

Experiment des Monats: Blüten färben

Pflanzen brauchen wie wir Wasser zum Leben. Doch haben sie keinen Mund; sie trinken mithilfe ihrer Wurzeln. Da das schwer vorstellbar ist, wollen wir es heute mal genau untersuchen. Dabei färben wir weiße Blüten ein. weiterlesen →

Experiment des Monats Grundschule: Magnet-Boote bauen

Viele Wechselwirkungen in der Natur sind faszinierend: regelrecht „mag(net)isch“ beispielsweise bei bestimmten Gesteinsarten. Unsichtbare Kräfte wirken zwischen Magneten und eisenhaltigen Materialien. Diese wollen wir sichtbar machen. Dazu bauen wir Magnet-Boote. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Unelastischer Stoß

An der Kreuzung schaltet die Ampel auf Rot. Ein Auto bremst und stoppt an der weißen Linie vor der Ampel. Die Fußgängerampel schaltet auf Grün und der wartende Fußgänger überquert die Straße. Der Fahrer eines zweiten Wagens ist nur für eine kurze Zeit unaufmerksam und bremst nicht. Mit welchen Folgen ist physikalisch zu rechnen? weiterlesen →

Experiment des Monats: Hörmemory

Das Hören ist ein faszinierender Vorgang. Geräusche finden sich überall – in unserer Natur und zu Hause. Heute horchen wir mal ganz genau hin. Denn Geräusche sind einzigartig. Dazu basteln wir ein Hörmemory. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Labyrinth konstruieren

Rätsel zu lösen und bei Irrwegen den richtigen Pfad zu finden, das macht vielen Menschen Spaß und stellt eine Herausforderung beim logischen Denken dar. Labyrinthe beispielsweise können sehr verwirrend sein und kommen in unterschiedlichsten Zusammenhängen und Größenordnungen vor: als kleine Knobelspiele ebenso wie als Bilder, Bodenverzierungen in Kirchen oder sogar in Form von hoch gewachsenen Hecken- oder Maislabyrinthen. weiterlesen →

Experiment des Monats Grundschule: Der Farbkreisel

Das Sehen ist ein faszinierender Vorgang. Farben finden sich überall – in unserer Natur und zu Hause. Heute führen wir das Auge mal „hinters Licht“. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Siedepunkt

Um seine Temperaturskala zu entwickeln, führte Anders Celsius eine Reihe von Experimenten durch. Bei seinen Messungen, um die Fixpunkte genauer zu bestimmen, notierte er nicht nur die Fixpunkte, sondern auch den herrschenden Luftdruck. Weshalb das eine gute Idee ist und weshalb viele Wetterstationen Luftdruck und Temperatur gleichzeitig anzeigen, finden wir in unserem Experiment des Monats heraus. weiterlesen →

Experiment des Monats Grundschule: Steh-auf-Männchen

Der Schwerpunkt eines Körpers ist eine faszinierende Erscheinung. Hier wirkt die Erdanziehung besonders. Wenn etwas aus dem Gleichgewicht gerät, sorgt der Schwerpunkt dafür, dass es sich wieder einpendelt. Um das näher zu erforschen, bauen wir ein „Steh-auf-Männchen“. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Einfluss des Bleuchtungswinkel (Solarzelle)

Echtes Aprilwetter gerade. Es ist kalt mit Schnee oder Hagel. Im nächsten Moment scheint die Sonne und die Winterjacke wird überflüssig. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: DynaMot

DynaMot ist einen handgetriebenen Generator und Elektromotor in einem Gerät. Der DynaMot kann als Gleichspannungsgenerator und Gleichstrommotor im Unterricht eingesetzt werden und so im einführenden Elektrik-Unterricht (Gleichstromlehre) Batterien oder Stromversorgungsgeräte ersetzen. weiterlesen →

Experiment des Monats Grundschule: Die Wippenwaage

Die Waage ist eine bedeutsame Erfindung. Schon vor Tausenden von Jahren haben Menschen sie benutzt. Dinge in ihrem Gewicht miteinander vergleichen zu können diente vor allem der Gerechtigkeit und Einheitlichkeit im Handel. weiterlesen →

Experiment des Monats Sekundarstufe: Elastizität einer Feder

Eine Schraubenfeder dehnt sich aus, wenn man an ihr zieht.Aber wie hängen Kraft und Dehnung voneinander ab? Diese als „Elastizität“bezeichnete Eigenschaft soll in diesem Experiment untersucht werden. weiterlesen →

Experiment des Monats Grundschule: Die Wetterstation

Das Wetter richtig vorherzusagen ist ein unmögliches Unterfangen. Wir können lediglich die aktuellen und vergangenen Erscheinungen messen. weiterlesen →

Experiment der Woche: Flaschentaucher

Dafür wird benötigt: leere Flasche, Knete, Stift mit Kappe und WasserSo wird es gemacht: Einen kleinen Teil der Knete zu einem Ball formen und an die Stiftkappe kleben. Zusätzlich oben einen kleinen Knetpunkt setzen, falls es in der Stiftkappe ein Loch gibt.Da... weiterlesen →

Experiment der Woche: Der Transformator

Elektrische Geräte arbeiten mit unterschiedlichen Betriebsspannungen.Während die Elektronik eines Handys auf einer Spannung von circa 4V basiert, sind Laptops oder Tablets intern meist auf circa 20V ausgelegt. weiterlesen →

Experiment der Woche: Die Fühlkiste

Unsere Sinne sind die Tore zur Umwelt. Mit den Händen ertasten wir z. B. Struktur, Form und Oberfläche eines Gegenstands. Wir können dadurch Dinge erkennen, ohne sie zu sehen. Dazu bauen wir eine Fühlkiste. weiterlesen →

Experiment der Woche: Draht drehender Homopolarmotor

Mit Experimenten werden wir alle zu Abenteurern, die die Welt entdecken wollen. Experimente machen naturwissenschaftliche Phänomene be"greifbar" und naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten können so besser verstanden und nachhaltig gefestigt werden. weiterlesen →

Experiment der Woche: Rotkohlzauber

In der Natur finden sich vielfältige Signale. Das können Laute, Duftstoffe oder Farben sein. In jedem Fall sagen sie etwas über den Zustand desjenigen aus, der diese Signale abgibt. So weisen beispielsweise gelbe Flecken in den Kastanienblüten darauf hin, dass diese unbestäubt sind. weiterlesen →

Experiment der Woche: Kerzentreppe im Advent

Feuer übt seit jeher auf uns Menschen eine starke Faszination aus: es kann als Kamin- oder Lagerfeuer wohlig warm und heimelig sein, wohingegen ein unkontrollierter Brand uns in Angst und Schrecken versetzt. weiterlesen →

Experiment der Woche: das Klorollen-Auto

Beim Radfahren ist es bergauf stets mühsam und bergab geht es fast von alleine. Dabei geben steile Berge scheinbar besonders viel Schwung. Das wollen wir heute mal genauer untersuchen und bauen dazu ein Klorollen-Auto. weiterlesen →

Experiment der Woche: Luftballonrakete

Mit Experimenten werden Schülerinnen und Schüler zu Abenteurern, die die Welt entdecken wollen. Naturwissenschaftliche Phänomene können mithilfe von Experimenten nachhaltiger und lebendiger nachvollzogen und gefestigt werden. weiterlesen →

Experiment der Woche: Fettnachweis

In unseren Lebensmitteln verbirgt sich eine Vielzahl wichtiger Substan-zen. Bestandteile wie Proteine, Kohlenhydrate und Fette, aber auch Ballaststoffe, Spurenelemente und ganz viele andere sorgen für unser Wohlbefinden – vor allem aber für das Funktionieren der Lebens-vorgänge. weiterlesen →

Experiment der Woche: Keimung und Wachstum

In unserer Ernährung spielen Pflanzen eine übergeordnete Rolle: als Stärke-und Nährstofflieferanten sorgen sie für unseren Energiehaushalt, mit Proteinen und Ballaststoffen unterstützen sie Erneuerungsprozesse und den Stoffwechsel, für die Reparatur und Heilung stehen sie uns mit Vitaminen und weiteren speziellen Inhaltsstoffen zur Verfügung. weiterlesen →

Staunen und Begreifen statt Stöhnen und Büffeln

Mit Experimenten begreifen Kinder jeder Altersklasse den Unterrichtsstoff nicht nur leichter. Durch das eigene Ausprobieren, Erforschen und Erkennen von naturwissenschaftlichen Zusammenhängen bleibt das Gelernte nachhaltig im Gedächtnis. weiterlesen →

Experiment der Woche: Der Wasserbecher

In unserem Experiment der Woche möchten wir dem Luftdruck auf den Grund gehen. Wir benötigen nicht viele Materialien. weiterlesen →

Experiment der Woche: Stärkenachweis

In der Ernährung werden drei große Stoffgruppen unterschieden, aus denen die Nahrungsmittel vorrangig bestehen: Kohlenhydrate, Proteine und Fette. Bei den Kohlenhydraten finden sich vielfältige sehr unterschiedliche Strukturen, beispielsweise Stärke, Haushalts- und Traubenzucker. weiterlesen →

Experiment der Woche: Kompass bauen

Wir finden Magnetismus richtig spannend! Daher möchten wir in unserem Experiment der Woche einen kleinen Kompass selbst bauen. weiterlesen →

Klimawandel - ein Thema für den Unterricht

Wir leben auf einem Planeten mit begrenzten und erschöpfbaren Ressourcen. Daher ist es immer wichtiger geworden, ein Verständnis für Zusammenhänge in unserem Alltag und Leben zu entwickeln. Durch Experimente zu erneuerbare Energien erwerben Schüler*innen nachhaltig Wissen über einen wichtigen Baustein beim Thema Klimawandel. weiterlesen →

Experiment der Woche: Gleichgewicht und Schwerpunkt

In der Natur finden wir oft Bäume oder Felsen, die nach unserem Verständnis gar nicht so vorkommen dürften. Sie stehen schief oder nur noch auf einer kleinen Fläche und müssten eigentlich umkippen. Doch irgendwie befinden sie sich im Gleichgewicht. Der Schwe... weiterlesen →

Experiment der Woche: Die Knalltüte

Woher kommt der Knall? Kann ein gefaltetes Papier einen Ton erzeugen? Und klingt es anders, wenn man unterschiedliches Papier verwendet? Das sind alles Fragen, die wir uns in unserem Experiment der Woche anschauen. weiterlesen →

Experiment der Woche: Geschwindigkeit mit Videoanalyse bestimmen

Wer ist schneller?Legt ein Sprinter die 100-m-Strecke in kürzerer Zeit zurück ist er schneller.Laufen Sportler aber unterschiedliche Strecken, und benötigen sie dafür verschiedene Zeiten, ist ein unmittelbarer Vergleich nicht möglich.Um dennoch einen Vergleich... weiterlesen →

Experiment der Woche: Floß bauen

Wie kann sich ein Boot im Wasser bewegen? Wieso schwimmt es überhaupt, es hat doch gar keine Räder? In unserem Experiment der Woche bauen wir ein Floß aus Ästen und Zweigen um dem Phänomen auf den Grund zu gehen. weiterlesen →

Experiment der Woche „Der Akku-Schrauber“

Im Experiment der Woche bauen wir einen Akku-Schrauber mit einem Homopolarmotor. Die Materialien sind in fast allen Haushalten verfügbar, wodurch es auch sehr gut für das Home-Schooling geeignet ist. Genauer gesagt werden eine AA-Batterie, ein 15 cm-Kupferdraht, ein Neodym-Magnet, eine Schraube und Klebeband benötigt. weiterlesen →

Experiment der Woche: Butter selbst gemacht

Viele Lebensmittel kaufen wir heute im Laden. Dabei lassen sich einige selbst zu Hause herstellen. Die Sahne von der Kuhmilch wurde früher zu Butter gestampft und bietet auch jetzt noch vielfältige Möglichkeiten. Das probieren wir mal aus und schütteln unsere Butter selbst. weiterlesen →

Experiment der Woche: Kalk und Essig

Viele Substanzen in unserem Alltag nutzen wir regelmäßig, ohne ihre eigentliche Auswirkung zu kennen. Spülmittel oder Seife hilft beispielsweise dabei, Fett im Abwaschwasser „löslich“ zu machen. Essig kennen wir vor allem aus der Küche vom Anmachen des Salats. Aber auch in Putzmitteln ist er oft zugegen und hilft, den sogenannten Kalkstein („Wasserflecken“) zu entfernen. Warum genau er dafür eine Rolle spielt und welche Wirkung der Essig erzeugt, das wollen wir in den folgenden Versuchen unter die Lupe nehmen. weiterlesen →

Experiment der Woche: Regenmacher bauen

Das Hören ist ein faszinierender Vorgang. Geräusche finden sich überall – in unserer Natur und zu Hause. Sogar das Wetter hat eigene Klänge. Da wollen wir heute mal genauer hinhören. Dazu bauen wir einen „Regenmacher“. weiterlesen →

Experiment der Woche: Ørsted-Versuch

Der Begriff Elektromagnetismus verrät bereits, dass es einen Zusammenhang zwischen der Elektrizität und dem Magnetismus gibt. Anfang des 19. Jahrhunderts war dies nicht bekannt. Erst der dänische Naturforscher und Philosoph Hans Christian Ørsted hat bei seinen Untersuchungen diesen Zusammenhang 1820 entdeckt. weiterlesen →

Experiment der Woche: Wasserverbrauch Pflanzen

Nicht nur wir Menschen benötigen Wasser zum Leben. Auch Pflanzen benötigen Wasser zum Leben – es ist entscheidend für die Stoffwechselvorgänge, Wachstum, Entwicklung und Fortpflanzung. weiterlesen →

Feiern Sie mit uns eXperiBot!

Es ist geschafft! Der kleine und einfache Lernroboter von Cornelsen Experimenta und tinkerbots ist da. eXperiBot ist startklar und freut sich auf seinen Einsatz in der Schule. weiterlesen →

3 Elektromotoren aus 5 Teilen in 1 Mini-Experimentier-Set - das funktioniert überall

Experimentieren geht nur in der Schule? Unsere vielen Experimente für zu Hause haben Sie inzwischen sicher vom Gegenteil überzeugt. Nun haben wir etwas ganz anderes entwickelt. Ein Mini-Experimentier-Set zum Bauen von Elektromotoren für die Klassen 5-8 und ab Klasse 9. weiterlesen →

Jetzt Handreichungen als Leseprobe prüfen und Rabatt sichern!

Die Handreichungen mit wertvollen Tipps zu den Experimenten, fachlichen Hintergründen und den Arbeitsblättern für die Schüler und Schülerinnen sind eine starke Säule in jedem Experimentier-Set. Holen Sie sich Ihre Leseprobe und freuen sich auf einen zusätzlichen Bonus. weiterlesen →

Täglich neue Experimente und Aufgaben für das Lernen zu Hause

Wir unterstützen Sie bei Schulschließung und bieten tägliche neue Hausaufgaben-Experimente für das Lernen zu Hause. weiterlesen →

MINT-Reinickendorf

Auch in diesem Jahr waren wir wieder bei „Reinickendorf forscht & experimentiert“ im Fontane-Haus dabei. weiterlesen →

BETT Show London 2020

BETT Show London - es liegen vier lebendige und experimentierreiche Tage mit intensiven Gesprächen hinter uns. Wir konnten viele langjährige internationale Partner treffen sowie zahlreiche neue Kontakte knüpfen. weiterlesen →

Cornelsen kooperiert mit dem Museum für Naturkunde Berlin

Das Museum für Naturkunde in Berlin und Cornelsen kooperieren in einer übergreifenden Zusammenarbeit. weiterlesen →

Digitale Werkstatt: Unterrichtsvorbereitung mit Smartphone, Tablet und Co. am 24. und 25.Juli 2019 im Informationszentrum Berlin

Unter dem Motto neues Schuljahr – neue Medien fand am 24. und 25.Juli 2019 im Informationszentrum Berlin die 1. digitale Werkstatt in diesem Jahr statt. weiterlesen →

Gesamtschule Salzkotten: unser neuer Kooperationspartner

Wir freuen uns, seit Mai diesen Jahres unseren neuen Kooperationspartner im Bundesland Nordrhein-Westfalen für Mittlere Schulform die Gesamtschule Salzkotten begrüßen zu dürfen. weiterlesen →

Physik zum Abheben - Exklusiver Physiktag im Deutschen Technikmuseum

Unsere erste gemeinsame Veranstaltung mit dem Deutschen Technikmuseum bescherte den angemeldeten Teilnehmern*innen einen spannenden und abwechslungsreichen Nachmittag. weiterlesen →

Rückblick Leipziger Buchmesse 2019

Es liegen vier lebendige und experimentierreiche Tage mit anregenden Gesprächen hinter uns. Wir haben sie wieder intensiv gespürt, die Begeisterung zum Experimentieren. weiterlesen →

Das war unsere Didacta 2019

Die Didacta ist erfolgreich umgesetzt und wir möchten es nicht versäumen, Ihnen einen Eindruck unserer Erlebnisse zu geben. weiterlesen →

MINT-Zirkel berichtet über Cornelsen Experimenta

Bauen, programmieren, lernen: Kleine Roboter machen MINT-Themen (be)greifbar   „Voll krass, unser Unterricht! Da bauen wir echte Roboter!“ Das klingt nach einem dicken Lob für jede Lehrkraft. Und dass Schüler*innen derart begeistert vom Unterricht sind, förd... weiterlesen →

Storytelling

Geschichten erzählen im Sachunterricht? Aber Ja!Die innovative Reihe Vinus erforscht die Welt basiert auf der Methode Storytelling und verbindet Geschichten erzählen mit Experimentieren.Alle Experimente sind in eine fantastische Geschich... weiterlesen →

Klassen-Sets - nur bei uns

Alle Klassen-Sets wurden wie die Schüler-Sets der Generation 2.0 inhaltlich und methodisch komplett neu entwickelt. Schneller Auf- und Abbau, stabiles und schülergerechtes Material, übersichtliche Aufbewahrung, sowie flexible Einsatzmöglichkeiten sind dabei mi... weiterlesen →

Laser und LED in einer Schülerlampe

Optik ist ein sehr dankbares Unterrichtsthema, der Alltagsbezug ist leicht herzustellen und das Thema lässt sich fächerübergreifend unterrichten. Schülerinnen und Schüler sind schnell zu begeistern, solange die Lichtstrahlen gut zu beobachten sind.     Mi... weiterlesen →

Schüler-Set Mechanik 2.0

Das ist NEU Für Stationsarbeit geeignet Optimierte Materialausstattung Binnendifferenzierung mit Code® Editierbare Arbeitsblätter Beispielmessungen und –auswertungen Fächerübergreifend einsetzbar Das geschlossene didaktische Konzept berücksichtigt d... weiterlesen →

Klassensatz Mechanik 2.0

Der Klassensatz enthält dieselbe Handreichung wie das SEG Mechanik 2.0. Darin finden Sie editierbare digitale Arbeitsblätter sowie Beispielauswertungen, die Sie bei der Unterrichts-vorbereitung und -durchführung entlasten: Jedes Experiment mit Materialliste... weiterlesen →

Binnendifferenzierung im Experimentierunterricht

Wie generiere ich einen QR-Code®? Die Anleitung zum jeweiligen Versuch beinhaltet einen QR-Code, der auf alle zum Versuch angebotenen Inhalte verweist. Zusätzlich können Sie unter der Rubrik Arbeitshilfen mit den folgenden Schritten einen eigenen QR-Code erze... weiterlesen →

Experimentierkoffer Licht und Schatten

Die Experimente knüpfen dabei immer am Erfahrungsschatz der Kinder an. Sie greifen Sach-verhalte auf, die mit den Materialien aus der Box untersucht werden können und geeignet sind, Vorwissen zu klären, zu überprüfen, zu ergänzen und einzuordnen. Hinzu kommen... weiterlesen →

Anja und Leon experimentieren mit Elektrizität

Mit den Experimenten können Sie ausprobieren, welche Materialien Strom leiten und welche als Isolation genutzt werden können. Die Kinder können herausfinden, wie ein Morseapparat oder eine einfache Alarmanlage funktionieren. Die Box enthält alle Materialien,... weiterlesen →